+49 7081 782 0

MINISCALE PLUS - das intelligente Messsystem für hohe technische Ansprüche

MINISCALE PLUS - das intelligente Messsystem für hohe technische Ansprüche

Das Längenmesssystem MINISCALE PLUS ist vollständig in die SCHNEEBERGER Miniaturführung MINIRAIL integriert. Diese Verbindung von Führen und Messen vereinfacht Konstruktion und Montage massgeblich und ergibt äusserst kompakte  Applikationen. Das macht MINISCALE PLUS zu einer enorm wirtschaftlichen Lösung für hohe technische Ansprüche.

Kundennutzen
MINISCALE PLUS basiert auf der Miniaturführung MINIRAIL und umfasst dieselben acht Schienenbreiten mit je bis zu vier Wagentypen. Wo MINIRAIL passt, passt auch MINISCALE PLUS, mit dem Bonus des integrierten Messsystems ohne zusätzlichen Bauraum: der Messsensor ist im Wagen integriert und die Massverkörperung direkt auf der Schiene angebracht. Gemessen wird direkt beim Arbeitsprozess (massgebliche Reduktion des Abbe-Fehlers) bei einer Linearität von ± 5 µm auf einen Meter. Standardmässig kann zwischen Auflösungen von 0.1, 1.0 und 10.0 µm gewählt werden. Kundenspezifische Auflösungen bis 25 µm sind gegen Aufpreis möglich. MINISCALE PLUS ist als Einheit unempfindlich gegen Vibrationen und Erschütterungen. Die Messskala ist Teil der Führungsschiene und MINISCALE PLUS misst die echte Position als Feedback für die Regelungen. Das verringert die Analyse der thermischen Streckung und den Kompensationsaufwand für die Steuerung.

Schnell und einfach montiert
SCHNEEBERGER liefert MINISCALE PLUS einbaufertig. Das vereinfacht und beschleunigt die Montage. Es entfallen zusätzliche Bauteile oder Nachbearbeitungen, wie etwa für Glasmassstäbe oder geklebte Messskalen. Auch separates Justieren der Wegmessung ist nicht notwendig.

Weniger Konstruktionsaufwand
Das Messsystem MINISCALE PLUS ist in der SCHNEEBERGER Miniaturführung MINIRAIL bereits integriert. Damit entfallen alle Konstruktionsaufwendungen für ein separates Längenmesssystem. Das verringert und vereinfacht den Konstruktionsaufwand. Gleichzeitig wird weniger Platz benötigt. Das wiederum erlaubt eine einfachere und kompaktere Bauweise. Da MINISCALE PLUS auf dem erfolgreichen Design von MINIRAIL basiert, sind schliesslich auch Lebensdauerwerte vergleichbar. MINISCALE PLUS ist für viele Einsatzgebiete die richtige Lösung.

Optionen
Verbindung zu den Steuerungseinheiten gewährleisten Schnittstellenmodule in vier Bauformen: D-Sub 9 Stecker (mit oder ohne Gehäuse), Micro Match Stecker ohne Gehäuse oder ein Modul nur mit Lötanschlüssen. Ist der Flexible Print des Sensors in der Anwendung zu kurz, kann zwischen Flexprint und Schnittstellenmodul ein dynamisch belastbares Flat Flex Cable (FFC) in den Längen 250 mm 400 mm oder 600 mm eingesetzt werden.