Hotline
+49 7081 782 0

Stefan Hantke, CEO der SCHNEEBERGER HOLDING AG mit Sitz in Roggwil, Schweiz

SCHNEEBERGER Chronologie

1923

Eröffnung Werkstätte

Walter SCHNEEBERGER-Grütter eröffnet eine mechanische Werkstätte an der Dorfstraße in Roggwil/BE, Schweiz

1929

Ausbau

Ausbau der bestehenden Werkstatt Fräserschärfmaschine mit Nassschliff

1945

Eintritt Konstrukteur

Eintritt von Ernst Pfister als Konstrukteur Werkzeugschärfmaschine SN mit eingebauten eigenen Längsführungen

1948

Eintritt

Eintritt von Walter SCHNEEBERGER jun. als Betriebsleiter Aufnahme der Fabrikation von Längsführungen nach Kundenzeichnungen

1950

Eintritt

Eintritt von Hans SCHNEEBERGER als Kaufmann Fabrikation von Maschinen für das grafische Gewerbe (bis 1956)

1955

Spezialmaschienen

Bau von Spezialmaschinen für die Teppichindustrie

1959

Grossauftrag

Größerer Auftrag für Schuhleisten- Kopierdrehmaschinen aus Boston

Teilnahme Werkzeugmaschinenasustellung

Erstmalige Teilnahme an der Europäischen Werkzeugmaschinenausstellung in Paris mit Längsführungen

1964

Erste Tochterfirma

Gründung der Firma SCHNEEBERGER in Paris als erste Tochterfirma im Ausland

1965

Gründung Schneeberger GmbH Neuenbürg

Gründung der Firma SCHNEEBERGER GmbH in Neuenbürg, (ab 1971 in Höfen/Enz)

1971

Gründung SCHNEEBERGER Italiana

Gründung der Firma SCHNEEBERGER Italiana in Angera/VA

erste Werkhalle

Höfen: Bau erster Werkhalle Aufnahme der Produktion von Längsführungen und Spezialkomponenten

1977

Austritt Ernst Pfister-Schneeberger

Austritt von Ernst Pfister-SCHNEEBERGER Walter und Hans SCHNEEBERGER übernehmen gemeinsam die Geschäftsleitung

1980

Gründung SCHNEEBERGER Holding AG

Gründung der SCHNEEBERGER Holding AG mit Sitz in Roggwil Übernahme sämtlicher Beteiligungen an den bestehenden Firmen in Roggwil, Brètigny, Höfen und Angera

1985

Gründung SCHNEEBERGER Inc

Gründung der SCHNEEBERGER Inc. in Bedford, USA

Erweiterung

Höfen: Erweiterung der bestehenden Werkhalle

1987

Eintritt

Eintritt von Dr. Hans-Martin SCHNEEBERGER in die W. SCHNEEBERGER AG in Roggwil (dritte Familiengeneration)

1990

Gründung SCHNEEBERGER K.K

Gründung der Nippon SCHNEEBERGER K.K in Tokio, Japan

1997

Nanometergenaue Positionsstabilität

Auslieferung der ersten Positioniersysteme mit Positionsstabilität im Nanometer-Bereich

1998

Markteinführung

Markteinführung der Produktefamilie MONORAIL mit Kugeln sowie der zweiten Generation von mechanischen Führungen

2000

Markteinführung

Markteinführung der Miniaturführung „MINIRAIL“

2002

Integration Rhenocast AG

Integration der RHENOCAST AG als Geschäftsbereich Mineralguss in die W. SCHNEEBERGER AG

2006

neue Produktionsstätte

Gründung einer neuen Produktionsstätte für Mineralguss in Cheb, Tschechien

2007

Neue Produktionsstätte

Gründung einer neuen Produktionsstätte SCHNEEBERGER Shanghai Precision Products Co. Ltd, CN-Shanghai, China

2008

Gründung SCHNEEBERGER India Private Ltd

Gründung der Firma SCHNEEBERGER India Private Ltd in Indien

2011

Gründung SCHNEEBERGER LINEAR TECHNOLOGY PTE.LTD.

Gründung der Firma SCHNEEBERGER LINEAR TECHNOLOGY PTE.LTD. in Singapur

2012

Gründung SCHNEEBERGER Changzhou Precision Systems Co. Ltd.

Gründung einer neuen Produktionsstätte SCHNEEBERGER Changzhou Precision Systems Co. Ltd., CN-Changzhou, China

2017

 

SCHNEEBERGER E-News

Abonnieren Sie den Newsletter von SCHNEEBERGER und Sie sind immer bestens über aktuelle Produkte und Veranstaltungen informiert.