Längenmesssystem integriert in Mikrorolltisch MINISLIDE

MSQscale basiert auf unseren bewährten MINISLIDE MSQ Führungen und ist für das komplette Produktprogramm erhältlich.

Diese aussergewöhnliche Innovation verbindet die Funktionen «Führen» und «Messen» in einem hoch integrierten Design. MSQscale ermöglicht äusserst kompakte Applikationen und vereinfacht Konstruktion und Montage massgeblich. Dadurch ist MSQscale eine enorm wirtschaftliche Lösung für hohe technische Ansprüche.

Kontaktformular für Produktanfragen

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht. Unsere Vertriebsmitarbeiter helfen Ihnen gerne!

Arbeitsweise und Komponenten von MSQscale

MSQscale ist ein optisches, inkrementelles Messsystem und besteht aus dem MINISLIDE MSQ Führungssystem und folgenden, zusätzlichen Komponenten:

A    Massverkörperung auf der Führungsschiene
B    Optischer Sensor im Führungswagen
C    Flexibler Print (darf nicht dynamisch belastet werden)
D    Schnittstellenmodul

Die hochgenaue Massverkörperung ist Teil der Oberfläche der gehärteten Schiene. Der Sensor erfasst die optischen Signale und liefert die Rohsignale, welche im Schnittstellenmodul entweder analog oder digital zur kundenseitigen Verarbeitung aufbereitet werden.

Optionen

Die Schnittstellenmodule sind in vier Bauformen erhältlich:

Mit Gehäuse Mit D-Sub 9 Stecker

Ohne Gehäuse Mit Micro Match Stecker

Ohne Gehäuse Mit D-Sub 9 Stecker

Ohne Gehäuse Ohne Stecker Mit Lötanschlüssen

Wenn der flexible Print des Sensors in der Anwendung zu kurz ist, kann zwischen Flexprint und Schnittstellenmodul ein flexibles Flachbandkabel (Flat-Flex-Cable, Kurz: FFC) eingesetzt werden. Damit kann das Schnittstellenmodul flexibel platziert werden. Diese Kabel können dynamisch belastet werden.

Die FFC Kabel werden in drei Längen angeboten: 250mm, 400mm und 600mm.

Systemlängen in mm: Hübe in mm:
MSQscale 730 – 7020 – 58
MSQscale 9 40 – 80 34 – 66
MSQscale 12 50 – 100 45 – 70
MSQscale 1570 – 130  66 – 102

Leistungsparameter:

Auflösung (4) TTL Ausgang 0.1 μm (3) (optional: 1 μm / 10 μm)
Genauigkeit Messsystem (4)+/- 3 μm
Wiederholgenauigkeit (4)

unidirektional +/- 0.1 μm (bei Auflösung 0.1 μm)
bidirektional +/- 0.2 μm   (bei Auflösung 0.1 μm)

Massverkörperung Teilung 100 μm
Ausdehnungskoeffizient 11.7 x 10-6 K-1
Vorspannung Spielfrei
   
Materialien:  
     Schiene, Wagen, Kugeln Rostbeständiger, durchgehärteter Stahl
     Käfig und Zahnrad PEEK
     Endstücke PEEK
   
Max. Beschleunigung 300 m/s2
Max. Geschwindigkeit 3 m/s
  
Einsatzbereiche:
     Temperaturbereich (1) -40 °C to +80 °C (-40 °F to +176 °F)
     Vakuumtauglichkeit (2) Hochvakuum (max. 10-7 mbar)
     Luftfeuchtigkeit 10 % – 70 % (nicht kondensierend)
     Reinraumtauglichkeit Reinraumklasse ISO 7 und ISO 6 (gem. ISO 14644-1)
 
Versorgungsspannung 5 V DC +/- 5 %
Stromaufnahme 60 mA (analog) / 70 mA (digital)
Ausgangssignal

Analog: 1 Vss (an 100 Ω)
Digital: TTL entsprechend der RS 422 Norm

Ausgangsformat

Analog: Differentielle sin/cos Analogsignale mit Referenzimpuls
oder
Digital: Differentielle, interpolierte Digitalsignale (A, B, R)
Das Referenzsignal ist mit den Inkrementalsignalen synchronisiert

(1) Die Standardschmierung deckt einen Temperaturbereich von -20 °C bis +80 °C ab. Schmierungen für andere Temperaturen können bei SCHNEEBERGER angefragt werden.

(2) Die Vakuumtauglichkeit bezieht sich auf die eingesetzten Materialien. Um MSQscale im Vakuum einsetzen zu können, sind die Stirnplatten zu entfernen. Zudem gibt es Einschränkungen in der Verwendung von Sensorzubehör. Der Einsatz im Vakuum bedingt eine Spezialschmierung, die bei SCHNEEBERGER angefragt werden kann. Die Details ihrer Vakuum Anwendung besprechen sie bitte mit ihrer SCHNEEBERGER Kontaktperson.

(3) Beachten Sie die hohen Signalfrequenzen bei hoher Auflösung und hoher Geschwindigkeit.

(4) Die Werte gelten bei 20 °C (68 °F)

Downloads

MINISLIDE MSQscale Produktfilm

Pressemitteilung

  • Schneeberger MINISLIDE MSQscaleMit den neu entwickelten MINISLIDE MSQscale bietet Schneeberger extrem präzise Linearführungen, die gleichzeitig höchste wirtschaftliche Anforderungen erfüllen. Entscheidend dafür: Sie verbinden das Führen und Messen als kompakte Einheit und reduzieren so den Aufwand für die Konstruktion und Montage deutlich.

Führen und Messen auf kleinstem Raum

MINISLIDE MSQscale kommen dort zum Einsatz, wo aufgrund enger Platzverhältnisse hohe Präzision und Prozesssicherheit gefragt sind.

Die häufigsten Anwendungsgebiete für MINISLIDE MSQscale:

  • Biotechnologie
  • Halbleiterindustrie
  • Laborautomation
  • Medizintechnik
  • Messtechnik
  • Mikroautomation
  • Oberflächenveredelung
  • Optische Industrie
  • Robotik, Pick & Place

Die Vorteile auf einen Blick

Hoch integriertes, kompaktes Design
  • Der Sensor ist perfekt in den Wagen integriert und versiegelt
  • Die Massverkörperung ist direkt auf die Schiene aufgebracht
Geringer Konstruktionsaufwand
  • Die Aufwendungen für ein separates Längenmesssystem entfallen
  • Kompaktere Konstruktionen können realisiert werden
Einfache und schnelle Montage
  • MSQscale wird einbaufertig angeliefert
  • Zusatzbauteile und -bearbeitungen, wie sie beispielsweise für einen Glasmassstab nötig sind, entfallen
  • Das separate Justieren eines Lesekopfes entfällt
  • Kein Ausrichten oder Aufkleben der Messskala notwendig
Gleichbleibend hohe Genauigkeit
  • Die Messung erfolgt direkt beim Arbeitsprozess. Dadurch reduziert sich der Abbe-Fehler massgeblich
  • Unempfindlich auf Vibrationen und Erschütterungen, da eine Einheit
  • Die Messskala ist Teil der Führungsschiene. Folglich verringert sich die Analyse der thermischen Streckung und der Kompensationsaufwand für die Steuerung
  • Hohe Laufgüte da keine Wälzkörperpulsation
Hohe Zuverlässigkeit und hohe Lebensdauer
  • MSQscale basiert auf dem erfolgreichen Design von MINISLIDE MSQ und der bewährten Messtechnik aus MINISCALE Plus

SCHNEEBERGER E-News

Abonnieren Sie den Newsletter von SCHNEEBERGER und Sie sind immer bestens über aktuelle Produkte und Veranstaltungen informiert.