+49 7081 782 0
Schnelllieferservice
für EU, GB, CH

Der Leitfaden für Medizingerätehersteller zur Anpassung von Linearbewegungen

Die Entwicklung und Herstellung medizinischer und biowissenschaftlicher Geräte ist immer eine Herausforderung. Linearbewegungskomponenten mit der erforderlichen Form, Passform und Funktion sind oft wesentliche Bestandteile moderner medizinischer Geräte. Die meisten dieser Komponenten werden vom Regal gekauft. Aber was passiert, wenn Standard-Linearbewegungsprodukte nicht funktionieren, nicht passen oder nicht die richtige Leistung liefern können?

Als Hersteller medizinischer/biowissenschaftlicher Geräte sollten Sie Ihre Möglichkeiten offen halten. Suchen Sie nach Anbietern von Linearbewegungen, die Lösungen auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuschneiden können.

Dieser Bericht untersucht die Anpassungsprobleme bei Linearbewegungen, die Zusammenarbeit mit einem Lieferanten, der bereit ist, Anpassungen vorzunehmen – und welche Vorteile eine Anpassung mit sich bringen kann. Ordnungsgemäß spezifizierte, individuell angepasste Linearbewegungskomponenten und -systeme können den Designprozess, die Leistung und die Gesamtbetriebskosten Ihrer medizinischen oder biowissenschaftlichen Geräte verbessern.

Download