Oops, an error occurred! Code: 20220517153726954dc8df

SCHNEEBERGER Umlaufkörper - Unlimitierter Hub bei linearen Bewegungen

SCHNEEBERGER Umlaufkörper - Unlimitierter Hub bei linearen Bewegungen

Umlaufkörper ermöglichen hochgenaue, steife und kompakte Konstruktionen mit unbeschränktem Hub. Sie kommen standardmässig mit Linearführungen vom Typ R oder RD zum Einsatz. Hohe Genauigkeit und Steifigkeit bei unlimitiertem Hub. Anwendungen in normaler Umgebung, im Reinraum und im Vakuum. Passende Grössen und Ausführungen für kleine bis schwere Lasten sowie die Möglichkeit, geringe Winkelfehler auszugleichen.

SCHNEEBERGER Umlaufkörper sind in den Grössen 1-12 und unterschiedlichen Längen erhältlich. Für kleine bis mittlere Belastungen eignen sich Kugelumlaufkörper der Typen SK und SKD (mit Dämpfungselementen ab Grösse 6). Bei mittleren bis hohen Belastungen ist der Umlaufkörper Typ SR mit kreuzweise angeordneten Rollen die richtige Wahl. Für Anwendungen in Vakuum und Reinraum sowie für Trockenlauf geeignet, sind die Umlaufkörper vom Typ SKC mit Keramik- und Teflonkugeln.

Für mittlere bis schwere Lasten sind die Rollenumlaufkörper vom Typ NRT ausgelegt. Dank zwei unabhängigen Laufbahnen, optimierter Rollengeometrie und geringem Rollenspiel, ergeben sich nur minimale Seitenkräfte. Zusammen mit geeigneten Linearführungen lassen sich so anspruchsvolle Lösungen realisieren. Zusätzlich bietet SCHNEEBERGER den Vorspannkeil Typ NRV mit konkaven und konvexen Auflageflächen. Damit können zusätzlich geringe Winkelfehler und Deformationen von Anschlusskonstruktionen ausgeglichen werden.

Mehr